Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0090830/theend/opa/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0090830/theend/opa/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0090830/theend/opa/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0090830/theend/opa/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0090830/theend/opa/wp-includes/gettext.php on line 66
Gedanken » Blog Archiv » Trostlos

Trostlos


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0090830/theend/opa/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

erscheint nach meinem Hinscheiden die Zukunft meiner armen Seele!

Haben doch höchste vatikanische Stellen kundgetan, dass es in Hinkunft kein Fegefeuer mehr gibt.

Man bedenke doch! Ich weiß, dass ich den Himmel nicht für mich beanspruchen werde können. Denn da wären ein paar dunkelgraue Punkte in einer schon recht lange zurückliegenden Vergangenheit. An die sich manche von den Betroffenen schon gar nicht mehr erinnern können. Zumal manche schon nicht mehr unter uns weilen, also kein Zeugnis mehr ablegen können. Aber ich- ich weiß noch davon und im himmlischen Verzeichnis ist sicherlich eine Eintragung vorhanden. Und da hilft alles nichts. Mit dem Himmel wird es nix. Da war ich nicht gut genug dazu.

Aber die Hölle!!!! Also so mies war ich wieder auch nicht, denn da gehört schon eine große Portion Niedertracht dazu und es gibt doch ein paar glühende Kohlen, die sich auf meinen betrübten Haupte sammeln. So ein Mistkerl war ich doch wieder auch nicht, dass ich die ganze ewige Seligkeit in der Hölle braten solle. Es gibt doch auch ein paar gute Freunde die für mich ein Wort bei der himmlischen Buchhaltung einlegen könnten. Man könnte sich zwar vorstellen, dass es dort die irdische Freunderlwirtschaft nicht gibt, aber was weiß man schon von da drüben- ist doch noch kein Journalist von dort zurückgekommen.

Also was blieb da noch? Das FEGEFEUER!

Es war die Hoffnung der Mittelmäßigen, der Schwankenden und Unzulänglichen. Es war das Licht am Ende der irdischen Beschwernisse. Denn was sollte so ein Menschlein im Dickicht der Gerechtigkeiten, die kaum ein Recht sind, wie sollte er durch die Mühlen der Gesetzlichkeiten, die ihm zum Leben zu wenig ließen um ein wirklich Guter zu werden. Wie sollte er an den Ecken und Kanten des Lebens vorbei kommen ohne ein wenig schlitzohrig zu sein und wie sollte man… aber ich kann da nicht alle Tricks verraten mit denen man sich über Wasser hält. Das Finanzamt habe ich Gott sei Dank schon hinter mir- es ist schon verjährt.

Ich will ja auch nicht jammern- aber ehrlich: Wohin mit mir im Jenseits? Es blieb doch logischerweise nur das FEGEFEUER. Und das hat man uns nun auch genommen.

Könnt ihr Eminenzen nicht wieder eines anzünden? Hee—- ein ganz kleines nur—für ein Menschlein!

Für mich!

Eine Reaktion zu “Trostlos”

  1. Birgit-Rita Reifferscheidt

    Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0090830/theend/opa/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

    Wie wäre es, wenn du dir selbst verzeihst - hier auf Erden. Es gibt keinen wertenden Gott, auch wenn uns das oft verkauft wird. Ich bin mir sicher, du hast es damals nicht besser gewußt und auch nicht besser gekonnt. Ich kenne dich nun viele Jahre und erlebe im Leben und auch hier auf deiner Seite, das du dein Bestes gibst. Was immer du getan hast, ich hoffe du verzeihst dir. Es gibt wenig Menschen in deinem Alter, die die Größe haben sich selbst in Frage zu stellen.
    Wer seine Gefühle lebt und teilt (und das tust du immer mehr) kann den Himmel auf Erden erleben.
    Bis bald.

Einen Kommentar schreiben